Baustellen-Zutrittskontrolle

Nicht nur außerhalb des Baubetriebes ist es wichtig, eine Baustelle ausreichend abzusichern. AZS System AG stellt Lösungen für ein umfassendes Konzept der Baustellensabsicherung und Zeiterfassung der Mitarbeiter und Fremdfirmen bereit.

Baustellen-Zutrittskontrolle und Baustellen-Zeiterfassung sind ist heute unabdingbar um sicher zu stellen, dass nur die Personen auf der Baustelle tätig sind, die auch entsprechend den gesetzlichen Verordnungen gemeldet sind (Sozialversicherung/ Zoll).

Die Baustellen-Zeiterfassung ist ferner eine unbestechliche Abrechnungsgrundlage gegenüber der Auftragnehmer.

Unbefugten Personen sollte der Zutritt zu Baustellen aus Sicherheitsgründen, Gründen des Diebstahlschutzes sowie aus Gründen der Schwarzarbeit verwehrt werden. Auf Großbaustellen werden häufig manuell zu kontrollierende Ausweise für Arbeiter und Besucher ausgestellt, die am Eingang der Baustelle kontrolliert werden. Das ist personal- und zeitintensiv. AZS System AG bietet Lösungen, z.B. mit Ausweiskarten, Fingerprint und Handvenenscanner die bedeutend ressourcensparender arbeiten.

Sprechen Sie mit uns, wir erstellen Ihnen für Ihre Baustelle das passende Konzept mit Lösungen zur Zeit- und Zutrittskontrolle. Fordern Sie jetzt Ihr individuelles, unverbindliches Angebot an oder rufen Sie uns unter der 040 22 66 11 an.