Personal 2015 Nord: AZS System AG zeigt Lösungen für gesetzlichen Mindestlohn und mobile Geräte

Am 6. und 7. Mai 2015 zeigt AZS System AG auf der Personal Nord das vollständige Angebot für Personal- und Zeitwirtschaft am Stand B.07 in Halle A4 der Hamburger Messe. Im Fokus der Fachmesse stehen Lösungen für den Bereich Personalwesen, die den Tagesablauf unterstützen und erleichtern. Ferner werden die neuen Lösungen für MiLoG, das neue leistungsstarke Datenterminal DT20 Crystal für Zeiterfassung, sowie ein Einsteigerpaket für die Zeiterfassung und Zutrittskontrolle zu sehen sein.

Unter dem Motto „Wir bauen Brücken zwischen Technik und Mensch“ zählt AZS System AG zu den führenden Anbietern integrierter Komplettlösungen zur Personal- und Zeitwirtschaft sowie der Zutrittskontrolle. Auf der Fachmesse für Personalmanagement  präsentiert das Hamburger Unternehmen neue Entwicklungen und Lösungen zur Strukturierung und Optimierung der Arbeitsabläufe im Personalwesen. Das Personalinformationssystem Peris 3010 bildet die Grundlage zur Optimierung der gesamtheitlichen Bearbeitung von Personalprozessen mit mehreren Beteiligten. Am Stand B.07 in Halle A4 erfahren Personalverantwortliche, wie die digitalen Möglichkeiten für Personalverwaltung, elektronische Personalakte, Bewerbermanagement, Online-Bewerberportal genutzt werden können und einen Wertschöpfungsbeitrag im Unternehmen leisten. 

Ergänzt wird das Personalinformationssystem Peris 3010 durch die Zeiterfassung und -auswertung Time 3010. Das Kernstück dieser Lösung ist die Zeiterfassungssoftware. Die Erfassung der Arbeitszeiten ist einfach und praktikabel möglich: Mit stationären und mobilen Zeiterfassungsterminals verschiedener Hersteller, mit dem PC, über Telefon oder über eine App per Smartphone. Sie bündelt alle Informationen und gibt dem Sachbearbeiter die Möglichkeit, die Daten nach den individuellen Gegebenheiten im Unternehmen zu bearbeiten, weiterzuleiten oder auszuwerten. Das modulare branchenunabhängig einsetzbare System unterstützt die Weitergabe der Daten zu allen gängigen Lohn- und Gehaltsprogrammen mit integrierten Übergabe-Schnittstellen. Alle anfallenden Aufgaben wie Gleit- und Teilzeit, Kontenführung für die Jahresarbeitszeit, Pausenregelungen, komplexe Schichtmodelle, automatische Feiertagsvorplanung und Feiertagsverrechnung können abgebildet werden. Ferner bietet Time 3010 die Möglichkeit die Anforderungen des MiLoG (Mindestlohngesetz) einfach und praktikabel umzusetzen. 

Neben den bewährten Lösungen  für die Personal- und Zeitwirtschaft mit der zertifizierten Schnittstelle zu SAP, präsentieren die Hamburger das neue Einsteigerpaket für die Zeiterfassung, das gleichzeitig für die Zutrittskontrolle einsetzbar ist. Alles in einem Paket, einfach zu installieren und sofort einsatzbereit. So stellt sich das neue Einsteigerpaket der AZS System AG vor. Damit wird es kleinen Unternehmen bzw. Filialbetrieben einfach und schnell ermöglicht, sofort mit der Zeiterfassung zu starten. Gleichzeitig bietet das Einsteigerpaket  die Zutrittskontrolle bzw. die Türsteuerung mit bis zu drei Lesern. Dem Neu- oder Quereinsteiger steht mit Zeiterfassungsterminal und Steuerungssoftware eine elektronische Zeiterfassungsanwendung mit Zutrittskontrolle zur Verfügung, die vielfache Möglichkeiten der Weiterverarbeitung erlaubt. Das Einsteigerpaket kann bei Bedarf, wie ein Standard- Software-Paket, mit weiteren der vielen Softwaremodule aus dem Hause AZS System AG erweitert werden. Der Kunde erhält dadurch einen Investitionsschutz. Wachstum bedeutet nicht  Neukauf einer Lösung, sondern lediglich die Erweiterung der bereits eingesetzten Lösung Hilfreich und sinnvoll für eine wirtschaftliche Nachhaltigkeit.